Gemeinsam Schule voranbringen

Lernräume gestalten

Mit einfachen Mitteln entwicklungsgerechte Lernumgebungen schaffen.

Neues Thema

Bei der folgenden Seminarbeschreibung handelt es sich um einen Vorschlag unseres Expertengremiums. Die konkreten Inhalte Ihres Seminartages werden zwischen dem Referenten und der Schule individuell abgestimmt.

 

Seminarbeschreibung

Gesundes Lernklima fängt beim Raum an – doch leider lässt die Qualität der Lernräume

an unseren Schulen oft zu wünschen übrig: zu klein, nicht flexibel genug, ungenügend

ausgestattet. Um eine positive Lernatmosphäre zu schaffen, muss gerade an Schulen älteren Baujahrs frischer Wind in die Räumlichkeiten gebracht werden: Gute Belüftung und Beleuchtung

sind Grundvoraussetzungen für ein angenehmes Lernklima, doch auch Platzangebot und Möblierung müssen aufeinander abgestimmt sein, um den Lernprozess optimal zu unterstützen. Genügend Spielraum für Bewegung ist essentiell, um den Unterricht aufzulockern.

In der Fortbildung erfahren Sie, wie neue Raumkonzepte an Ihrer Schule umgesetzt werden können und welche Alternativen es zu kostenintensiven Baumaßnahmen gibt. Sie diskutieren neue Ansätze zur Erschließung euer Lernräume: Lernzonen in Räumen einrichten, Räume kreativ nutzen, neue Lernräume auch außerhalb des Klassenzimmers erschließen. Es werden außerdem Möglichkeiten der flexiblen Möblierung aufgezeigt. So wird der Lernraum optimal auf die Bedürfnisse der Lernenden abgestimmt.

 


Inhalte des Seminars 

1. Situationsanalyse & Bedarfsdiskussion

2. Gesundes Lernklima: Räumliche Voraussetzungen

3. Flexible Veränderungsmöglichkeiten: Raum im Raum

4. Vom Zwischenraum zum Lernraum

5. Freiraum zum Denken: Neue Lernräume außerhalb des Klassenzimmers

6. Das Raumkonzept im Wandel – neue Perspektiven schaffen

7. Das passende Raumkonzept zur Lern-Methode

8. Schwierige Raumsituationen budgetschonend verbessern

 

 


Der Nutzen für Ihre Schule

Sie erhalten einen Überblick, welche Grundvoraussetzungen für zeitgemäßes Lernen an Ihrer Schule nötig sind und erfahren, welche Maßnahmen in den gegebenen Bedingungen realisierbar sind. Kostenschonende Alternativen zu intensiveren baulichen Veränderungen werden in den Fokus gerückt, um Lernräume bestmöglich auf Schüler, Lehrer und moderne Lernkonzepte abzustimmen.


Seminarpreis 1.850€

Mitglieder des VBE-Landesverbandes NRW erhalten 10% Rabatt auf den kompletten Seminarpreis.

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an!

Gerne stellen wir Ihnen Ihren individuellen Kurs passend zu den Anforderungen Ihrer Teilnehmer zusammen, um ein bestmögliches Ergebnis zu erreichen.

Tel. +49 (0)821.5 99 77 99-8
E-Mail schreiben