Ihr kostenfreies Webinar: Unterricht via Internet – Erfahrungswerte und Tipps aus der Praxis

Und plötzlich ist alles anders! Schulschließungen stellen Sie als Lehrkraft vor Herausforderungen. Wir helfen Ihnen, trotz Krise up to date zu bleiben und sich auf den digitalen Unterricht vorzubereiten.
Wir freuen uns, wenn Sie sich kostenfrei unsere Onlinefortbildung vom 18.03.2020 hier ansehen.

In dieser Onlinefortbildung erfahren Sie:
- welche technischen Lösungen es gibt und wie Sie die Voraussetzungen dafür schaffen.
- inwiefern andere Medien wie z.B. Applikationen auf Smartphones einbezogen werden können.
- welche didaktisch-methodischen Möglichkeiten es gibt.
- wo sich Fallstricke verbergen.
- wie eine Leistungsmessung und -bewertung erfolgt.
- wie die Elternarbeit auch digital umgesetzt werden kann.
- welche Rechtsgültigkeit Leistungsmessungen, Sanktionsmöglichkeiten etc. haben.

Weitere Onlinefortbildungen zum Thema:

11.01.2021: Online-Unterricht methodisch kreativ

18.01.2021: Praxistraining: Tablets in der Grundschule

20.01.2021: Historische Ereignisse digital präsentieren

Unsere Onlinefortbildungen dauern dauern ca. 90 Minuten. Als Webinar-Teilnehmer*in sind Sie weder hörbar noch sichtbar, benötigen also keine Webcam und kein Headset! Wenn Sie sich aktiv einbringen wollen, tippen Sie gern Ihre Fragen und Anmerkungen in den Chat – unsere Expert*innen gehen direkt darauf ein.