Als Lehrkraft rechtssicher entscheiden und handeln

– Rechtsgrundlagen kennen, um typische Fehler zu vermeiden

Dauer: 86 Min
Schulform: alle
Best.-Nr.:
SX0193_1_WB
9,90 €
Inkl. 0% MwSt.
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Links
Details

Das alltägliche Handeln der Lehrkräfte in der Schule wird von unterschiedlichen gesetzlichen Regelungen bestimmt, von denen das jeweilige Schulgesetz und auch die Gesetze über Beamte meist geläufig sind. Die wenigsten kennen jedoch die Bestimmungen des allgemeinen Verwaltungsrechts, obwohl diese allem staatlichen und damit auch schulischen Handeln zugrunde liegen. Mit dieser Aufzeichnung der Onlinefortbildung sollen die Grundzüge des Verwaltungsverfahrensrechts und deren Auswirkungen auf den Schulbetrieb anhand von aus der Praxis entlehnten Beispielen beschrieben werden. Konkrete Beispiele sind z. B.: Kann die Bewertung einer Arbeit nachträglich noch geändert werden?“, „Wie lassen sich pädagogische Maßnahmen und Ordnungsmaßnahmen voneinander abgrenzen und was bedeutet dies für mein Handeln?

Kundenbewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Als Lehrkraft rechtssicher entscheiden und handeln