Gemeinsam Schule voranbringen

Unterrichten, Fördern, Beurteilen

Ich unterrichte, also erziehe ich? Aufgaben und Konfliktlösungen im Lehreralltag

Lernen Sie Ihre Rechte und Pflichten als Lehrkraft kennen.

Bei der folgenden Seminarbeschreibung handelt es sich um einen Vorschlag unseres Expertengremiums. Die konkreten Inhalte Ihres Seminartages werden zwischen dem Referenten und der Schule individuell abgestimmt.

 

Seminarbeschreibung

Der Bildungsauftrag eines Lehrers/einer Lehrerin ist untrennbar mit dem Erziehungsauftrag verbunden. Dieser ist keine Bürde, sondern die zweite tragende Säule des schulischen Auftrages. Doch welche Rechte und Pflichten haben Lehrkräfte, welche Rechte und Pflichten haben SchülerInnen und die dahinter stehenden Eltern? Und wie wirkt sich dieses Spannungsverhältnis auf den praktischen Schulalltag aus?

Das Seminar macht Sie mit den Grundlagen der Partizipation in der Schule vertraut. Sie werden den elterlichen und schulischen Erziehungsauftrag, die Erziehungsverantwortung, diverse Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen sowie die korrekte Durchführung von Verwaltungsverfahren besprechen. Zudem wird die Herausforderung behandelt, Schüler-verhalten mit der Leistungsbewertung in Einklang zu bringen. Tägliche Themen und Fragen einer Lehrkraft wie z.B. Handyregeln, Fehlzeiten, Beurlaubungen, Pünktlichkeit, Hausordnung oder Aufsichtsfragen bewerten wir aus der Sicht aller Beteiligten.


Inhalte des Seminars

  1. Vortrag: Der Erziehungsauftrag einer Lehrkraft, Rechte und Pflichten von Schülern und Eltern
  2. Gruppenarbeit zu Erziehungsmaßnahmen
  3. Ordnungsmaßnahmen und Verwaltungsverfahren
  4. Abschluss: Offene Fragerunde 

Der Nutzen für Ihre Schule

Nach Absolvierung des Seminars können Sie Ihren Erziehungsauftrag gut ins Gesamtgefüge einordnen und sich rechts- und selbstsicher im Spannungsfeld von Dienstleistungseinrichtung und Eingriffsverwaltung bewegen. Zudem erhalten Sie praxisnahe Handlungstipps zu schulischen Alltagsthemen wie Medienerziehung, Schülerpflichten, Erziehungsordnung, Erziehungsmaßnahmen, Hausordnung u.v.m.


Seminarpreis 1.850 €

Mitglieder des VBE-Landesverbandes NRW erhalten 10% Rabatt auf den kompletten Seminarpreis.

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an!

Gerne stellen wir Ihnen Ihren individuellen Kurs passend zu den Anforderungen Ihrer Teilnehmer zusammen, um ein bestmögliches Ergebnis zu erreichen.

Tel. +49 (0)821.5 99 77 99-8
E-Mail schreiben