Gemeinsam Schule voranbringen

Arbeitsorganisation und Kooperation

Erfolgreich in der Führungsrolle: So funktioniert Klassenleitung

Führen, vermitteln, aktiv das Schulleben gestalten – Praxistipps für Ihre Aufgaben als KlassenleiterIn.

Bei der folgenden Seminarbeschreibung handelt es sich um einen Vorschlag unseres Expertengremiums. Die konkreten Inhalte Ihres Seminartages werden zwischen dem Referenten und der Schule individuell abgestimmt.

 

Seminarbeschreibung

Klassenleitungen sind neben den Fachkonferenzen die tragenden Säulen einer Schule. Klassen führen zu können, ist eine Kompetenz, die für alle Lehrkräfte wichtig ist. Doch häufig werden diese Aufgaben unterschätzt. Dabei ist es für Sie entscheidend, eine gute Beziehung zu SchülerInnen zu entwickeln und Elternkontakte konstruktiv zu gestalten. Gleichzeitig besteht die Herausforderung, Ihre eigenen Grenzen deutlich zu machen und im Schulalltag für sich selbst zu sorgen. 

Das Seminar zeigt Ihnen unterschiedliche Modelle von kooperativer Klassenleitung auf und entwickelt ein Modell einer wichtigen Beziehungsdidaktik, die Ihr Menschenbild, Ihr Alltagshandeln sowie Ihre eigene Selbst- und Beziehungskompetenz reflektiert, um eine positive Atmosphäre für soziales und fachliches Lernen schaffen zu können. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den Instrumenten des Classroom Managements, dem Umgang mit Störungen sowie der Klassenführung beim eigenverantwortlichen Lernen in heterogenen und inklusiven Klassen.


Inhalte des Seminars

  1. Klärung der persönlichen Erwartungen 
  2. Biografische Reflexion
  3. Input I: Grundlagen für Klassenleitung und Klassenführung
  4. Übungsphase I: Beziehungskompetenz
  5. Input II: Klassenführung und Klassenleitung im Schulalltag
  6. Übungsphase II: Die "4-R-Agenda": Rechte-Regeln-Rituale-Routinen
  7. Auswertung des Tages

Der Nutzen für Ihre Schule

Sie erhalten Anregungen, um die pädagogischen Möglichkeiten der Klassenleitung gut nutzen zu können und eine konstruktive Klassenführung auf der Basis guter Beziehungskompetenz aufzubauen. Außerdem können Sie am Ende des Seminars die Maßnahmen des Classroom Managements umsetzen, z.B. über Rituale und Regeln. Weiterhin lernen Sie, mit Unterrichtsstörungen besser umzugehen und erhalten Anregungen dafür, wie Sie Elterngespräche konstruktiv gestalten können.


Seminarpreis 1.850 €

Mitglieder des VBE-Landesverbandes NRW erhalten 10% Rabatt auf den kompletten Seminarpreis.

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an!

Gerne stellen wir Ihnen Ihren individuellen Kurs passend zu den Anforderungen Ihrer Teilnehmer zusammen, um ein bestmögliches Ergebnis zu erreichen.

Tel. +49 (0)821.5 99 77 99-8
E-Mail schreiben